Die Stadtvilla –
Herrschaftlich wohnen in zentraler Lage.

Klassische Stadtvillen haben eine lange Tradition. Einst als „Landsitz“ am Rande der Stadt errichtet, sind viele von ihnen durch die Ausbreitung der Städte in deren Zentrum „gerückt“.


Den großzügigen Grundriss und die ebenso großzügige Gartenanlage haben sie sich dennoch behalten. Ebenso wie die neuen, modernen Stadtvillen. Groß, modern und repräsentativ verbinden sie dank des sie umgebenden Gartens die Vorteile innerstädtischen Lebens mit der Ruhe einer kleinen, grünen und vor allem ganz privaten Oase.

Der große Vorteil einer Stadtvilla: Sie genießen alle infrastrukturellen Vorteile des urbanen Lebens und haben dennoch eine Refugium für sich alleine – ruhig, grün, familiär und repräsentativ.

„Wer träumt nicht von einer eigenen Villa. Wie schön, dass wir sie uns inmitten der Stadt bauen konnten.“