BAUKONTROLLE & ABNAHME

Wir wollen, dass Sie zufrieden sind. Deshalb liefern wir in allen Bauphasen TÜV-geprüfte Qualität und übergeben Ihr Haus erst nach einer umfassenden Abnahme.

Bauabnahme

„Von Anfang an ist es unser Ziel, am Ende ein Haus mängelfrei übergeben zu können. Deshalb sorgen interne und externe Kontrollen in allen Phasen für ein Höchstmaß an Qualität.“

– V. Thiessen, Bauleiter

Optimale Kontrolle in jeder Bauphase

Bei MASSIVHAUS RHEIN LAHN sind immer zwei Bauleiter für Ihr Bauvorhaben zuständig – ein Bauleiter im Innendienst und ein Bauleiter im Außendienst. So haben Sie immer einen persönlicher Ansprechpartner in allen Belangen rund um Ihren Hausbau. Ihr Bauleiter im Außendienst überwacht permanent den gesamten Entstehungsprozess Ihrer Immobilie und gibt alle nötigen Informationen an den Bauleiter im Innendienst weiter. Dieser verarbeitet die Informationen dann am Schreibtisch. Unser stetig optimiertes Baucontrolling erfolgt mit Hilfe eines speziell entwickelten Bauabwicklungsprogramms.

Zusätzlich zur Überwachung durch unsere Bauleiter lassen wir sämtliche Bauvorhaben freiwillig vom TÜV Rheinland prüfen. Ein externer TÜV-Sachverständiger begleitet Ihr Bauprojekt von der Ausführungsplanung bis zur Endabnahme und dokumentiert die Ergebnisse zu jeder Bauphase in einem Prüfbericht. Nach der Endabnahme erhält Ihr neues Haus das TÜV-Gütesiegel für Qualität am Bau.

Qualität bis ins letzte Detail

Es ist unser Ziel, Ihnen Ihr Haus 100% mängelfrei zu übergeben. Deshalb steht am Ende Ihres Bauprojekts eine umfassende Abnahme, bei der das gesamte Haus nach einem umfangreichen Prüfkatalog inspiziert wird. Spätestens mit dem Blower-Door-Test des TÜV, der Ihnen zeigt, dass das Gebäude auch an Stellen wie Fenstern und Türen dicht ist, werden unsere hohen Qualitätsstandards sichtbar.

Bild: Siegel TÜV Rheinland